Montag bis Freitag 9:00 - 15:00 Uhr | Beratung & Buchung: 0 66 91 2 52 61
0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Schweiz
  • Europa » Deutschland
  • Europa » Österreich
  • Europa » Lichtenstein

Frühling im 4-Länder-Eck

Schweizer Berge & Insel Mainau

Termine | Preise | Onlinebuchung

Frühling im 4-Länder-Eck
4-Sterne-Hotel „Weisses Kreuz“

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 529,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.04. - 27.04.2021
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,00 €
23.04. - 27.04.2021
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
637,00 €
23.04. - 27.04.2021
5 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Halbpension
Belegung: 1 Person
744,00 €
  • Erlebnisreisen

Erleben Sie schöne Frühlingstage im Vierländer-Eck: Deutschland – Österreich – Schweiz – Lichtenstein. Lehnen Sie sich zurück und geniessen beeindruckende Ausblicke auf Alpengipfel, schöne kristallklare Seen und Dörfer. Die Blumeninsel Mainau ist ein einzigartiges Paradies mit Blumengärten und exotischen Pflanzen und es gibt viel zu entdecken. Faszinierende Landschaften erleben Sie bei der Bahnfahrt auf den Spuren des Glacier-Express mit dem mondänen Kurort St. Moritz.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise – Feldkirch

Abfahrt am frühen Morgen direkt zum Hotel in Feldkirch/Österreich (im 4-Länder-Eck).

2. Tag: Rundfahrt Zentralschweiz

Heute geht es in die Zentralschweiz. Über Sargans, dem Walensee geht die Fahrt nach Einsiedeln. Sie besuchen den schönsten Barockbau der Schweiz – die Klosteranlage. Die weltberühmte „Schwarze Madonna“ in der Klosterkirche wurde zum grössten Wallfahrtsort in der Schweiz. Über Rapperswil und Wildhaus nach Werdenberg, die kleinste Stadt der Schweiz. Hier gibt es wunderschöne Holzfassaden zu bestaunen.

3. Tag: Rhätische Bahn & St. Moritz

Die heutige Ausfahrt führt Sie nach Graubünden mit seiner imposanten Bergwelt. Das grösste Schweizer Kanton hat über 150 Bergtäler. Über Chur, der ältesten Stadt der Schweiz nach Tiefencastel. Hier besteigen Sie die Rhätische Bahn und fahren auf der berühmten Albula-Strecke die Glacier-Express-Route nach St. Moritz, der Metropole der Alpen. Da sich das Engadin bereits auf der Südseite der Alpen befindet, gibt es hier eine besonders hohe Zahl an Sonnentagen. Über den Julierpass geht es weiter zur Via-Mala (grösste Schlucht in den Ostalpen) und zurück zum Hotel.

4. Tag: Ausflug Blumeninsel Mainau

Geniessen Sie die Fahrt entlang des Schweizerischen Bodensee-Ufers, vorbei an kleinen Ortschaften mit hübschen Fachwerkhäusern, durch die Stadt Konstanz zur Blumen-Insel Mainau. Im Besitz der gräflichen Familie Bernadotte ist sie ein florales Paradies mitten im Bodensee. Neben jahreszeitlichen Höhepunkten hält die Insel Mainau eine Vielzahl an Attraktionen und Naturerlebnissen für Sie bereit, wie etwa das Schmetterlingshaus oder der Staudengarten. Die Natur und ihre Erscheinungen sind zu jeder Jahreszeit eindrucksvoll. Für Ihr leibliches Wohl sorgen Insel-Restaurants, Cafés und Imbisse.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im Knieling-Reisebus
  • 1x “Dankeschön-Frühstück” am Anreisetag
  • 4x Übernachtung
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 4-Gang-Menü
  • Kurtaxe
  • Willkommensdrink
  • Abend-Animationen im Hotel
  • Österreichisches Souvenir bei der Abreise
  • Ausflug zur „Blumen-Insel Mainau“ * inkl. Eintritt
  • Ausflug Zentralschweiz mit Führung
  • Ausflug Rh. Bahn & St. Moritz mit Führung * inkl. Zugfahrt mit der Rhätischen Bahn (2. Klasse – Tiefencastel nach St. Moritz)
  • Reiserücktrittskostenversicherung (im Wert von 17,- €)
Unsere Empfehlungen