Montag bis Freitag 9:00 - 15:00 Uhr | Beratung & Buchung: 0 66 91 2 52 61
0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Österreich

Ried im Oberinntal

Tiroler Gastlichkeit & Bergerlebnisse

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ried im Oberinntal
4-Sterne-Suprior-Gartenhotel „Linde“

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 825,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.07. - 21.07.2021
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
825,00 €
14.07. - 21.07.2021
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
885,00 €
  • Urlaubsreisen

Das idyllische Feriendorf Ried, umrahmt von den malerischen Bergen der Ötztaler Alpen und der Samnaun-Gruppe, versteht sich als Drehscheibe im Herzen der Urlaubsregion Tiroler Oberland und Kaunertal. Ried punktet bei seinen Gästen mit seinem traumhaften Badesee, einer atemberaubenden Seilbahn über die Schlucht des Fendler Baches, beeindruckenden Almen und wunderbaren Wanderwegen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise – Ried

Abfahrt am Morgen. Anreise direkt nach Österreich zum Hotel in Ried.

2. Tag: Ried & UrlaubsZeit

Der Ferienort Ried liegt auf 876 m Seehöhe und zählt zu jenen Orten Tirols, wo der Dorfcharakter ­bewahrt wurde und der Ortskern lebendig ist. Am Vormittag Dorfrundgang mit Führung. Den Rest des Tages können Sie selbst mit eigenem Programm gestalten. Am Nachmittag Einladung zu Kaffee und Kuchen im Hotel.

3. Tag: Ausflug nach Meran

Über Nauders, den Reschenpass und entlang des Reschen-Sees fahren Sie durch das Etschtal ins maleriche Vinschgau mit Ziel Meran. Meran liegt in einem von Bergen umgebenen Talkessel, in den das Passeiertal, der Vinschgau und das Etschtal einmünden, und ist bereits seit dem 19. Jahrhundert vor allem als Kurort bekannt. Spazieren Sie durch die Laubengänge, den schönen Kurpark und ­besuchen den bunten, italienischen Markt (immer Freitags).

4. Tag: Rundfahrt Engadiner Dörfer

Die Fahrt führt Sie entlang des Flusses Inn über die Schweizer Grenze ins Engadin (Inntal). Das Engadin ist ein Hochtal im schweizerischen Kanton Graubünden. Es ist eines der höchstgelegenen bewohnten Täler Europas und ist mehr als 80 km lang. Es bildet die obere Talstufe des Inns und wird in das Ober- und das Unterengadin unterschieden. Die­ ­beiden Abschnitte des Bergtales werden bei Susch geteilt. Sie besuchen die Engadiner Dörfer Ardez und Guarda. Eine architektonische Besonderheit des Engadins ist das Engadinerhaus.

5. Tag: Rundfahrt Silvretta-Hochalpenstrasse

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist mit einer Länge von 22 Kilometer und 34 Kehren, eine der schönsten Gebirgsstraßen der Alpen und verbindet das Montafon mit dem Paznauntal. Die „Bielerhöhe“ ist der Scheitelpunkt der Silvretta-Hochalpenstraße und hat eine Passhöhe von 2.032 m. Hier wird man mit einem traumhaften Panorama auf die herrliche Hochgebirgslandschaft und den eingebetteten ­Silvretta-See belohnt. Diese spektakuläre Bergkulisse zieht die Besucher in ihren Bann. (Mautgebühr – Extrakosten).

6. Tag: Ausflug Samnaun

Samnaun ist eine politische Gemeinde in der Schweiz im Kanton Graubünden. Die Gemeinde besteht aus fünf Ortschaften mit ca. 800 Einwohnern. Samnaun ist das einzige zollfreie Gebiet in der Schweiz und die wohl höchste Einkaufsstrasse ­Europas. Exklusive Marken-Parfums, erstklassige Spirituosen, luxuriöse Uhren, edlen Schmuck, ­Tabakwaren und vieles mehr gibt es zu attraktiven Preisen.

7. Tag: Meine UrlaubsZeit

Geniessen Sie einen schönen Urlaubstag in Ried. Wandern in der Tiroler Bergwelt, Nutzung des tollen Wellness-Bereichs, eine Gesundheits-Anwendung oder einfach „nichts tun“. Hier bleiben keine Wünsche offen.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Aktiv sein – den Tag nach eigenen Wünschen gestalten!

Faszination Berge: Tirol beim Wandern erleben

Dank der idealen Lage von Ried ist man in nur wenigen Minuten im großzügigen Wandergebiet Serfaus-Fiss-Ladis. Die Vielfalt an Wanderwegen in der Region bietet für Wanderer die perfekten Bedingungen und man kann auf gut beschilderten Wald- und Wiesenwegen zwischen 1.200 und 1.400 m Seehöhe gehen. Wer etwas Höhenluft schnuppern möchte, der läuft auf Genuss-Panoramawegen und Wanderungen zu topgelegenen Aussichtsplattformen auf bis zu 2.000 m Seehöhe.

Leistungen
  • Fahrt im Knieling-Reisebus
  • 1x „Dankeschön-Frühstück” am Anreisetag
  • 7x Übernachtung
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Wahl-Menü mit Salatbuffet
  • 1x Abendessen als Gala-Dinner
  • (5-Gang-Menü)
  • 1x Abendessen als Hauptspeisenbuffet (Traditionelles aus Tirol)
  • Kurtaxe (im Wert von 17,- €)
  • Begrüßungsgetränk
  • 1x Musikabend
  • Dorfführung durch Ried
  • 1x Kaffee + Kuchen im Hotel
  • Ausflug Meran mit Führung
  • Ausflug „Engadiner Dörfer“ mit Führung
  • Ausflug Samnaun
  • Ausflug Silvretta-Hochalpenstrasse (ohne Mautgebühr)
  • Reiserücktrittskostenversicherung (im Wert von 24,- €)
Unsere Empfehlungen